Hallo und herzlich Willkommen hier auf meinem Blog

Nur zu Info

Kommentare werden erst nach meiner Freischaltung aktiviert. Spamkommentare werden gelöscht :-) besonders die von meiner Stalkerin Heike S. aus Alsdorf :-D

Sonntag, 9. Juli 2017

Happy Birthday Sally!

Hallo ihr Lieben,

heute wird unsere Knutschkugel Sally 10 Jahre alt.
10 Jahre … das ist schon ein stolzes Alter für einen Bully.
Wir sind froh, dass Sally noch so fit ist und sich jeden Tag 
ihres Lebens erfreut und wir hoffen, dass sie uns noch 
eine ganze Weile durchs Leben begleitet .
Sally - Du bist das beste was uns je passiert ist!
Frauchen und Herrchen lieben Dich sehr!


Der Bully ist ein besonderes Tier,
den Beweis den führ ich hier:
Kann manches, was kein anderer kann,
mit dem Schnarchen fängt es an.
Ist der Bully auch nicht groß,
seine Geräusche sind famos.
Auch besonders zu erwähnen, sind die Gase,
die ihm entströmen.
Der Ton ist leis, die Wirkung groß,
alle rennen plötzlich los.
Fenster auf und Luft herein
und er schaut auch noch unschuldig drein.
Zur Pflege des Bullys ist zu sagen,
man muss sich an „Kosmetik“ wagen.
Augen wischen, Falten cremen
 und ab und zu auch mal den Popo putzen,
lässt manch anderen Hundehalter doch schon stutzen.
Doch dummer Spruch und schiefer Blick,
stört ihn und seinen Menschen nicht,
bleiben einfach cool und lässig,
ist der Spruch auch noch so gehässig.
Mensch und Bully wissen genau,
wir stehlen eh jedem die Schau!
Mit einem Bully in deinem Leben,
wird manches eine Wende nehmen.
Denn ist der Bully erst in deinem Haus,
sieht einiges schnell ganz anders aus.
Denn ist der Bully auch noch so klein,
 er schleicht sich nicht nur in dein Herz hinein.
Erst einmal wird klargestellt,
das Dein Bett ihm ganz besonders gefällt.
Deine Versuche das Unheil abzuwenden,
werden meist erfolglos enden, treuer Blick und leises Grunzen,
lassen schnell den Widerstand schrumpfen.
Den 1. Sieg trägt er davon, und denkt:
„Den Platz im Bett – denn hab ich schon!“
Er rollt sich ein und grunzt zufrieden:
Alles Andere werde ich auf morgen schieben.
Bricht der neue Tag heran, fängt die Bullyarbeit an.
Er folgt dir auf Schritt und Tritt, überall hin kommt er mit.
Ob Küche, Keller oder Bad, er folgt dir im leichten Trab.
Und was bisher gehörte dir allein,
wird nun auch sein eigen sein.
So könnt ich schreiben immer weiter,
denn das Leben mit ihm ist heiter.
Er gibt dir Freude und bringt dich zum Lachen,
mit seinen lieben, verrückten Macken.
Und eh du dich hast recht versehn,
wird ohne Bully nichts mehr gehen.
Doch egal was er auch tut, seine Liebe,
Treue und sein Mut, werden stets dich
reich beschenken, an ein Leben ohne ihn
ist nicht mehr zu denken.
Und hast du Sorge, Kummer oder Schmerz
 kommt er und tröstet dein Herz.
Sein ganzen Hundeleben,
wird er Liebe und Glück dir geben!
Niemals wirst du es vergessen,
hast du jemals die Liebe eines Bullys besessen!
Bereite ihm keinen Kummer oder Schmerz,
denn dann bricht das kleine Bullyherz.
Sei ihm treu, so wie er dir,
denn er ist ein ganz besonderes Tier !!!!!!!
 >Netzfund<

1 Kommentar:

  1. hi diana, das gedicht oder besser die ode an sally ist hammermässig... ich kann alles ganz gut nachvollziehen, ohne dass ich hundebesitzer bin. aber als ehemalige "dienerin" einer katze hab ich auch etwas ahnung. eure zuckerschnute soll euch ganz lang erhalten bleiben. ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen

Nur zu Info - Kommentare werden erst nach meiner Freischaltung aktiviert.
Spamkommentare werden gelöscht :-) besonders die von Heike S. aus Alsdorf

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...