Hallo und Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Schön, dass Du den Weg hier her gefunden hast. Auf diesem Blog geht es in erster Linie natürlich um mich :-) um meine Hobbys und Interessen aber auch um Dinge, welche ich ausprobiert habe. Viel Spaß beim durchstöbern der Beiträge.

Dienstag, 22. November 2022

Film Tipp - Silent Night

 Wir haben uns am Wochenende den Film

"Silent Night" -  und morgen sind wir tot! angeschaut.

Aktuell (22.11.2022) auf Amazon Prime kostenlos zu streamen.


Um was geht es in dem Film?

Es droht eine Umweltkatastrophe. Giftgas verteilt sich auf der ganzen Welt 

und alles was lebt, stirbt qualvoll! Die Menschen wissen,

 dass ihnen ein grausamer Tod bevorsteht und aus diesem Grund 

bietet die Regierung den Menschen eine Selbstmord Pille an, 

die sie nehmen können und dann sanft einschlafen und sterben 

und so dem qualvollen Gas Tod entgehen können. 

Nur Obdachlose und Migranten bekommen keine Pille, 

da sie vom Staat her als nicht existent angesehen werden.

Eine junge Familie lädt Freunde zu dem letzten Abend ihres Lebens 

an Weihnachten zu sich zum Essen ein. Es sollte eigentlich ein schöner 

und besinnlicher Abend werden, aber alles kommt anders …......

 

Wir haben sehr viel lachen müssen, aber der Film macht

einen auch nachdenklich - gerade in der aktuellen Situation.

Er zeigt einem auf, wie unterschiedlich Menschen immer noch 

behandelt werden und wie ungerecht es sein kann.

Die Seitenhiebe Richtung Russland ließen uns in einem Moment 

schmunzeln und dann im anderen Moment verstummen. Uff …...

Mir persönlich ging der Film, auch wenn er wirklich 

zum Teil sehr lustig war, schon nahe.

Im Anschluss haben wir darüber diskutiert, wie wir reagieren würden.

Würden wir die Pille in so einer Situation nehmen?

Wie und mit wem würden wir die letzten Stunden verbringen?

 

Habt ihr den Film schon gesehen?

Was würdet ihr tun?

Würdet ihr die Pille nehmen?


 

 


Freitag, 18. November 2022

Die Urne von Mexx

 

Gestern konnten wir endlich unsere Mexx wieder nach Hause holen.

Wie schon bei Sally und Panterra, haben wir uns auch bei Mexx 

für die Tierbestattung Rosengarten entschieden.

 

Wir können die Tierbestattung Rosengarten all den Tierhaltern empfehlen, 

die ihre Tiere nicht vom Tierarzt "entsorgen" lassen wollen und 

keine Möglichkeit haben, ihre Tiere zu beerdigen.

Natürlich kostet auch diese Dienstleistung Geld, 

aber was ist im Leben schon umsonst?

NICHTS!

 

Nicht einmal der Tod ist umsonst, denn der kostet dich das Leben.

 

Wir sind sehr dankbar, dass es diesen Service gibt, da wir unsere Tiere niemals 

beim Tierarzt zurück lassen könnten. 

Wir haben uns bewusst für Urnen entschieden, die nicht wie Urnen aussehen, 

sondern eher wie Deko. Das macht den Anblick etwas „leichter“.

Unsere Tiere sind auch nach dem Tod da wo sie hingehören – bei uns!


Die Tierbestattung Rosengarten, gestaltet die Übergabe der Tiere so liebevoll, 

dass ich schon alleine wenn ich daran denke 

und drüber schreibe, anfange zu weinen.

Du hälst dein totes Tier im Arm und betrittst den  Raum der Stille....

Ein Körbchen mit einer roten Decke steht im Raum  ...

Es brennen viele Kerzen …

Dann kommt der Moment des Abschieds....

Du legst dein Tier in das Körbchen und kannst dich 

so lange du möchtest verabschieden.


Aber auch wie beim Menschen, müssen gewisse Dinge formell geklärt werden.

Die Tierbestattung Rosengarten bietet verschiedene Möglichkeiten für Kremierungen an.

Es gibt unzählige Arten von Urnen die man auswählen kann.

Aber eins geht auch während des Vertragsgespräch nicht verloren – die Empathie!

Die Mietarbeiter sind so einfühlsam und nehmen sich die Zeit, 

die man als Trauernder braucht.

Einfach großartig.

Wir haben uns immer für die Einzelkremierung entschieden.

Wir werden unsere Tiere nach dem Tod immer wieder der  

Tierbestattung Rosengarten  anvertrauen und möchten 

uns an dieser Stelle ganz herzlich 

bei allen Mitarbeitern bedanken.

 

Danke, dass es euch gibt!

Danke, dass ihr in den schweren Stunden,

 Zeit und Mitgefühl für uns Tierhalter findet.

 

Wir können nur jedem Tierbesitzer raten, sich schon zu Lebzeiten 

mit dem Thema Tod und Bestattung seines Tieres zu befassen.

Denn ist der Moment erst einmal gekommen, dann fällt es einem srehr schwer 

Entscheidungen zu treffen und klar zu denken.


Nachfolgend seht ihr auch die Urnen von Panterra und Sally

Panterra --> KLICK

Sally --> KLICK


 

Sonntag, 6. November 2022

Unsere Katze Mexx ist gestorben

 


Schweren Herzens mussten wir am 05.11.2022 unsere geliebte Mexx 

über die Regenbogenbrücke schicken.

Unser Herz ist so schwer ....

Erst vor zwei Wochen haben wir vom Tierarzt die niederschmetternde 

Diagnose erhalten, dass Mexx einen Gesäugetumor 

und zwei Tumore auf der Lunge hat.

Ebenso wurde Wasser auf der Lunge festgestellt.

Eine OP war leider aufgrund des hohen Alters und der ohne 

hin aussichtslosen Chance nicht mehr möglich.

In den letzten Tagen ging es Mexx von Tag zu Tag immer schlechter.

Das Atmen fiel ihr schwerer und schwerer.

Sie hat sich immer mehr zurück gezogen und kaum noch gefressen.

Heute haben wir uns dann dazu entschieden, sie von ihrem Leid zu erlösen.


4 Wochen alt war sie damals, als wir sie auf der Straße gefunden haben.

Eine Hand voll Katze, die von ganzen Herzen geliebt wurde.


Mexx ist Ende Oktober 20 Jahre alt geworden.

Sie hat mich und Christian unser halbes Leben lang begleitet 

und wir waren bis zum Schluss an ihrer Seite.


Liebe Mexx, dein Frauchen und dein Herrchen lieben dich so sehr!

Du wirst immer ein Teil von uns sein und wir werden dich nie vergessen!

Wir danken dir für 20 wundervolle Jahre!

Nun hast du keine Schmerzen mehr und kannst im Himmel Mäuse fangen.

 

Und die kleine Katzenseele kam am Himmelstor an und Gott fragte sie: 

„Was war das Schönste in deinem Leben?“ 

Und die Katzenseele antwortete: „Ich wurde geliebt“.



Dienstag, 1. November 2022

Feldsalat mit rote Beete

 Hmmmm.....

 wer mag rote Beete genauso gerne wie ich?

Dann hab ich da genau das richtige für dich!

 

Sieht das nicht lecker aus?





Zutaten für zwei Personen

Ein Glas Rote Beete

Feldsalat

1 Zwiebel

Schafskäse

Salatkerne-Mix 

(hab ich bei Penny gekauft)


Salatsoße

1 Päckchen Salatkrönung so zubereiten 

wie auf dem Päckchen beschrieben.

 

Ich gebe zusätzlich noch hinzu:

2 EL Balsamico Essig  

1 EL Senf 

1 EL Honig 


Zubereitung

Rote Beete abtropfen lassen und kreisförmig auf einem Teller anrichten.

Salat waschen und in die Mitte des Tellers geben.

Zwiebeln schneiden und über dem Salat verteilen.

Den Schafskäse zwischen den Fingern zerbröseln 

und über dem Salat und der roten Beete verteilen.

Die Salatsoße über den Salat geben, ebenso die Salatkerne und

und es sich schmecken lassen.


 


 



Schönwetterhund?

 Franzi liebt es im Garten herumzutoben und

besonders dann, wenn das Wetter dazu einlädt.

Kaum hat sich das schöne und warme Wetter verabschiedet,

möchte Franzi am liebsten den ganzen Tag 

nur auf dem Sofa oder im Bett liegen. 

 Sobald die Wiese nass ist, schaut sie mich strafend an 

wenn ich sie zum spielen auffordere.

So nach dem Motto: Wie kannst du es nur wagen mich 

durch dass nasse Gras zu scheuchen?!

Hol doch das sch** Bällchen selber!


Wie ist das bei euren Hunden?

Sind sie bei schönem Wetter auch viel aktiver?



 











 


Samstag, 22. Oktober 2022

Knoblauchwippe

Ich weiß garnicht wie viele Knoblauchpressen ich schon 

in meinem Leben gekauft habe....

Von günstig bis teuer.

Alle haben sie irgendwann den Geist aufgegeben 

und sind im Müll gelandet.

Entweder ist die Presse zerbrochen, verrostet oder sah nach einiger Zeit 

so schlimm aus, dass ich damit keinen Knoblauch mehr pressen wollte.

Da wir gerne Knoblauch essen, musste eine Alternative her.

Beim Stöbern durch die Weiten von Amazon, 

bin ich auf eine Knoblauchwippe gestoßen, 

welche ich mir bestellt und heute ausprobiert habe.

Mega!

Das pressen ging so easy und schnell und die Presse ließ sich super reinigen.

Alles in allem macht die Presse einen sehr stabilen Eindruck 👍

Ich hoffe, dass ich damit mehr Freude haben werde, als mit diesen Pressen.

 

Topways® Knoblauch Ingwer Presse/Wippe







Sonntag, 9. Oktober 2022

Italienische Toasties mit Tomaten und Aubergine

 Heute habe ich euch ein Rezept mitgebracht,

was sich gut als Fingerfood für eine Party eignet 

aber auch als Vorspeise für ein schönes Abendessen.


🇮🇪 Italienische Toastis 🇮🇪

 

Zutaetn für 12 Toasties

Eine Packung Toasties 

(ich habe die Toasties von Penny genommen.

5 große Tomaten

Ein Bund Petersilie

2-3 Knoblauchzehen

Eine große Zwiebel

2 Mozzarella

1  Aubergine

Salz, Pfeffer, Italienisches Gewürz 

Ich nehme sehr gerne den Italian Allrounder von Just Spices.



Zubereitung

Die Aubergine schälen und in kleine Stücke schneiden.

Für ca.30 Min in eine Schüssel geben und mit warmen 

Wasser und etwas Salz geben,

damit die Bitterstoffe raus geholt werden.

Nach dem Salzbad, die Aubergine in  eine Auflaufform geben

und mit Olivenöl beträufeln und für ca 40 bei 180C° Umluft geben.

Gelegentlich umrühren.

 

Die Toasties im Toaster toasten.

Die Knoblauchzehen schälen und die Toasties damit einreiben.

Wenn euch das zu viel Arbeit ist, könnt ihr diese auch 

pressen und die Masse auf den Toasties verteilen.


Die Tomaten, Petersilie und die Zwiebel so klein schneiden wie möglich

und alles in eine Schüssel geben.

Die Aubergine nach 40 Min. aus dem Ofen holen und mit einer Gabel zerdrücken.

Ich nehme hier ganz gerne meinen Kartoffelstampfer.

Die Aubergine zu den restlichen kleingeschnittenen 

Zutaten geben und alles gut miteinander vermischen und würzen.

Nun gebt ihr die Masse  auf die Toasties 

Rein theoretisch könntet ihr die Toasties auch jetzt schon essen.

Wir haben aber noch Mozzarella drüber gegeben

und alles nochmal für ca 8 Min. im Bsckofen überbacken lassen.

hmmmmmm ......



 

🇮🇪 Buon Appetito 🇮🇪

 


Sonntag, 25. September 2022

Türkische Teigtaschen

Heute habe ich euch ein Rezept mitgebracht, 

was es bei uns mindestens einmal im Monat gibt.

Hmmm es schmeckt einfach herrlich!!!!

"Türkische Teigtaschen"

Dazu essen wir immer einen Salat.

 

Zutaten/Zubereitung für den Teig

495 g Mehl

1 ½ Teelöffel Salz

255 g lauwarmes Wasser

4,5 Esslöffel Rapsöl

Backtrennspray


Das Mehl in eine Schüssel geben und das Salz untermischen.

Das lauwarme Wasser schlückchenweise dazugeben

und gleichzeitig mit einer Hand immer wieder vermischen.

Das Öl dazugeben und alles gut durchkneten.

Ihr könnt das natürlich auch mit einer Maschine machen,

aber ich spare mir lieber die Energie und das saubermachen

und mache es lieber händisch.

Geht ja auch ratz fatz!

Der Teig muss schön dehnbar sein und arf auf keinen Fall 

zu trocken werden, da er sonst beim späteren 

Prozess zu schnell reißen würde.

 Er muss sich schön ziehen lassen ohne zu reißen!

 

Den Teig in eine Schüssel legen, abdecken

und für ca 30 Minuten ruhen lassen.

Damit er nicht austrocknet, besprühe ich 

den Teig vorher mit etwas Backtrennspray. 

 

In der Zwischenzeit könnt ihr die Füllung

für die Teigtaschen machen.

 

Zutaten/Zubereitung für die Füllung 

500 g Rinderhackfleisch

eine große Zwiebel

Knoblauch nach eigenem Ermessen

Bund Petersilie

Salz Pfeffer und Kreuzkümmel

(ich nehme anstatt des Kreuzkümmels

das Oriental Gewürz von Just Spices )


Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und Petersilie

mit dem Wiegemesser zerkleinern.

Ebenso den Knoblauch klein schneiden

oder durch die Knoblauchpresse pressen.

Alles mit dem Hackfleisch vermischen, mit Salz, Pfeffer und

Kreuzkümmel (oder Oriental Gewürz) würzen und

zu 12 kleine Kugeln formen.

 

Nachdem der Teig geruht hat, knetet ihr diesen nocheinmal richtig durch.

Dann müsst ihr 12 gleich große Kugeln formen.

Ich gehe folgendermaßen vor

Ich mache aus dem Teigklumpen erst einmal eine große lange Wurst.

Diese schneide ich dann einmal in der Hälfte durch.

Beide Hälften schneide ich dann nochmal durch und habe so dann 4 Teigstücke.

Jedes dieser Teigstücke schneide ich dann noch mal in 3 Stücle

Also habe ich 4 mal 3 = 12

Eure Arbeitsfläche muss sauber sein und 

mit etwas Backtrennspray benetzt werden.

Ein Teigstück nehmen und mit dem 

Nudelholz zu einem Fladen rollen.

Eine Fleischkugel nehmen und auf den Teigfladen legen.

Den Fladen um die Fleischkugel zusammen drücken.

 

Dann vorsichtig mit dem Nudelholz die Kugel wieder zu einem Fladen rollen.

Dabei darauf achten, dass die Füllen nicht herausgedrückt wird.

 

Dann braucht ihr eine Pfanne mit Deckel.

Gebt Öl, Fett  oder Pflanzencreme zum anbraten in eure Pfanne.

Gebt die Fladen in die Pfanne und macht den Deckel drauf.



Der Deckel ist deshalb so wichtig, damit das Fleisch im inneren auch durchgart!

Bei mittlerer Hitze mehrfach die Fladen wenden, bis sie schön goldbraun sind.

 

Bleibt unbedingt am Herd stehen. 

Es geht dann nämlich irgendwann ratz fatz 

und ihr wollt doch keine verbrannten Fladen, oder?


Lasst es euch schmecken 


Mein persönliches Ćevapčići Rezept

 Heute habe ich mein persönliches Ćevapčići Rezept mitgebracht

 
 
 Zutaten für zwei Personen
 
10 Ćevapčići
500g Hackfleisch  (ich nehme Rindfleisch)
Eine mittelgro0e Zwiebel
Eine große Knoblauchzehe
Petersilie
Eine rote Paprika 
Salz, Pfeffer, Paprikapulver rosenscharf
passierte Tomaten für die Soße (Dose oder Beutel) 
Reis als Beilage
 
Zubereitung

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit Salz, 

Pfeffer und etwas Paprikapulver rosenscharf würzen. 
(ich würze noch zusätzlich mit dem  
Hackfleischgewürzvon Just Spices)

Die Zwiebel und den Paprika 

in ganz kleine Würfel schneiden und zum Fleisch dazugeben.

.  Den Knoblauch klein schneiden oder pressen

und ebenfalls zum Fleisch dazu geben.

Die Petersilie mit dem Wiegemesser nach gewünschter

Größe zerkleinern und zum Fleisch geben.

Alles gut miteinander verkneten und zu

10 Ćevapčići formen.

In einer Pfanne etwas Öl oder mit was auch immer ihr gerne anbratet

die Ćevapčići anbraten und mehfach wenden.
 
*  
Als Beilage gibt es bei uns Reis. 
Diesen koche ich so, wie es auf der Packung steht. 

 *

Die Tomatensoße geht schnell und einfach.

Einfach in einem Topf die Passierten Tomaten 
aus der Dose/Beutel erhitzen mit Salz Pfeffer würzen.

Guten Appetit





Samstag, 17. September 2022

Meine Serien Favoriten - Netflix - Locke and Key

Heute habe ich wieder einmal eine Serienempfehlung im Gepäck.

Locke and Key


 

In der Serie geht es um drei Geschwister, Tyler, Kinsey und Bode, 

die, nachdem ihr Vater, ein Lehrer, welcher von einem Schüler ermordet wurde, 

zusammen mit ihrer Mutter von Seattle zum Key House

dem Stammsitz der Familie Locke in Massachusetts, umziehen.

Sie finden in ihrem neuen Zuhause nach und nach mehrere magische Schlüssel, 

die ihnen verschiedene Fähigkeiten verleihen und sogar 

eine Tür zu einer anderen Welt öffnen.

Bode entdeckt auf dem Grundstück des Key House, im Brunnenhaus, 

 eine Frau Namens Dodg, die hinter den geheimnisvollen Schlüsseln her ist.

Dass Dodg es nicht gut mit den Kindern meint, ist mehr als offensichtlich.

Und ab da beginnt die magische Geschichte der drei Geschwister …...


Mir hat die Story sehr gut gefallen!

Diese wurde in drei Staffeln echt gut rüber gebracht.

Nicht ein einziges Mal war ich gelangweilt. Ganz im Gegenteil.

Ich habe die komplette Serie gerade zu verschlungen!

Ja und ich war sehr traurig darüber, dass sie mit Staffel drei endet.

Aber der Abschluss ist rund! Kein offenes Ende!

Das war wirklich gut von den Machern umgesetzt.

Diese Serie kann ich euch wirklich sehr empfehlen.

Wenn ihr magische Phantasy Storys mögt, ist Locke and Key 

genau das richtige für euch!

 

Eins zum Schluss:

Wenn ihr igendwann mal rufr: bist du mein Echo?

Und es antwortet mit JA - Lauft weg!