Hallo und herzlich Willkommen hier auf meinem Blog

Nur zu Info

Kommentare werden erst nach meiner Freischaltung aktiviert. Spamkommentare werden gelöscht :-) besonders die von meiner Stalkerin Heike S. aus Alsdorf :-D

Sonntag, 22. April 2012

Aktion Hund im Backofen

Hallo ihr Lieben
Da es ab nächste Woche, endlich warm werden soll, möchte ich euch auch in diesem Jahr (besonders die Hundehalter), auf die  Aktion Hund im Backofen aufmerksam machen.
Sicher werden wieder viele Hunde, mit ihrem Leben bezahlen müssen, nur weil deren Besitzer sie bei den sommerlichen Temperaturen im Auto lassen.


 Sie erreichen uns zum Anfang eines jeden Sommers immer wieder aufs Neue - die Horrormeldungen von im Auto eingeschlossenen und dann bei Hitze qualvoll umgekommenen Hunden.
Es reichen schon wenige Minuten ab zirka 20 Grad Celsius in einem verschlossenen Auto in praller Sonne, um den Hund in eine lebensbedrohliche Situation zu bringen. 

Das MUSS aufhören. Viele Halter wissen nicht in welch eine Gefahr sie ihr Tier bringen 
HELFT ALLE MIT!!!






Fordert jetzt kostenlose Postkarten, Flyer und Plakate zum Verteilen auf Supermarktparkplätzen an. Je mehr Menschen wissen, wie gefährlich es für einen Hund im heißen Auto werden kann, desto weniger Tiere müssen sterben!!!!

Bei TASSO e.V. erhaltet ihr weitere Infos 
und dort könnt ihr euch an der Aktion beteiligen  
Ich tue es auch!!!! 
  

Kommentare:

  1. Gut, dass Du das Thema ansprichst. Ich werde sofort auch Postkarten bestellen und verteilen.
    Unglaublich, wie gedankenlos oftmals mit den geliebten Vierbeinern umgegangen wird.

    Die Fotostrecke über das Hunde-Wichteln ist total schön. Ich hab mich darüber gefreut.

    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir

    Lieber Gruß
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja liebe Diana, das ist gut, dass du das ansprichst.
    Viele Hundehalter denken ja nicht vor die Nasenspitze!!
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. tolle aktion! gibt es die auch in österreich?

    aber uns wundert noch immer wie viele leute eigentlich keinen hausverstandt haben. unglaublich, dass so eine aktion überhaupt notwendig ist. :(

    dackelbussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst ja mal bei Tasso nachfragen :-) Vielleicht schicken sie dir die Flyer ja auch nach Österreich.
      Wenn nicht, dann kannst du es vielleicht selbst ausdrucken und trotzdem verteilen und somit etwas gutes tun. Heiß wird es ja nicht nur in Deutschland und sicher gibt es auch genügend Hundehalter in Ö. die ihre Hunde bei Sommerlichen Temperaturen im Auto lassen

      Löschen
  4. Das ist wahnsinnig wichtig das Thema!! Darf ich dich verlinken?! (ob's das auch in Österreich gibt, wäre auch meine Frage ;)

    Liebe Grüße und toll, dass du das Thema aufgreifst!
    nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber natürlich darfst du das verlinken !!!
      Je mehr Leute darüber erfahren , umso besser!!!

      Löschen
  5. Ganz toll Diana, daß Du das Thema auf dem Tisch hast.
    20°C das ahnt man oft nicht so gefährlich.
    LG - Bertha

    AntwortenLöschen
  6. Egal, ob Hund oder ein anderes Tier, sie haben alleine im Auto nichts zu suchen. Wenn ein Tierbesitzer seine Lieblinge alleine zurück lässt, so ist das in meinen Augen einfach unverantwortlich.

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ich habe letzes Jahr schon an der Aktion teilgenommen und fleißig meine Karten und auch ein Poster bei unserer Tieraerztin verteilt, nun habe ich gleich noch einmal nachgeordert. Ich hoffe, dass das Wetter zumindest etwas besser wird, denn bei dem heutigen hier ( 10 Grad und das am 4.6. "brrr"), waeren die Karten nicht angebracht, Gruss Birgit aus...

    AntwortenLöschen

Nur zu Info - Kommentare werden erst nach meiner Freischaltung aktiviert.
Spamkommentare werden gelöscht :-) besonders die von Heike S. aus Alsdorf

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...